Zweikörpersystem

2019

Kinetische Soundinstallation

4 x 1,5 x 4 m 

 

Acrylglas, Eisen, Arduinos

 

Malerei: Ena Oppenheimer, Wandobjekte: Philipp Messner

Ausstellungsansicht: Radical Space, München